Oktoberfest Dekoration

Deko Ideen passend zum Münchner Oktoberfest

individuelle Lebkuchenherzen – der Knaller zur Deko & als Geschenk!

| Keine Kommentare

Das Oktoberfest ohne bunte, duftende Lebkuchenherzen ist wie Weihnachten ohne Weihnachtsbaum! Doch auch auf Jahrmärkten und anderen Festlichkeiten dürfen diese süßen Naschereien nicht fehlen. Ein persönliches Dankeschön oder eine Liebsagung, ein Lebkuchenherz kann so viel aussagen. Sollten Sie nun auch diese Art des Beschenken, Dekorierens oder für die Planung einer Festlichkeit in Betracht ziehen, zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben, um das für Sie passende Lebkuchenherz zu erhalten.

Lebkuchenherzen selbst gemacht

Lebkuchenherzen können gekauft oder auch selbst angefertigt werden. Das Selbstherstellen ist bestimmt ein Spaß für Groß und Klein, doch wer es schneller und professioneller möchte, der hat im Netz die Möglichkeit sich ein Lebkuchenherz ganz nach seinen Wünschen zu bestellen. Ungeübte Hobbybäcker sollten, um unliebsame Überraschungen zu vermeiden, immer auf ein gekauftes Lebkuchenherz zurückgreifen. In Form und präziser Herstellungsart sind diese Lebkuchenherzen einfach unschlagbar. Zudem sind diese Lebkuchenherzen in der Regel bis 24 Monate lang haltbar. Dabei ist die Auswahl sehr groß. Für jeden Anlass ob Geburtstag, Hochzeitstag, Geburt oder Firmenfeier, Sie als Kunde finden im Netz immer das passende Lebkuchenherz. Die Anbieter stellen Ihnen auch oft frei, das Herz individuell beschriften zu lassen. Farbe und Art der Dekoration haben Sie so selbst in der Hand.

Wenn sie es etwas persönlicher wünschen, können Sie sich auch einen Rohling bestellen. In Form und Verarbeitung steht dieses Herz den anderen komplett gefertigten Lebkuchenherzen in nichts nach. Lediglich die bunten Aufschriften und Verzierungen fehlen und können durch Ihre Kreativität selbst gestaltet werden.

Individuell gestaltete Lebkuchenherzen

Individuell gestaltete Lebkuchenherzen
Quelle: oktoberfest-werbung.de

Persönliche Lebkuchenherzen – so geht es

Die Glasur ist ganz einfach mit Eiweiß, Puderzucker und nach Wusch mit Lebensmittelfarbe hergestellt. Das Eiweiß muss lediglich steif geschlagen und Puderzucker untergehoben werden. Sobald die Masse spritzfest ist, können Sie Ihre Botschaften oder Zeichnungen auf den Rohling aufbringen. Um Farbe ins Spiel zu bringen eignen sich Lebensmittelfarben hervorragend. Auch eine Schokoladenglasur, für besondere Süßnasen, ist einfach angerührt und aus dem Lebkuchenherz-Rohling ist schnell eine besondere Aufmerksam geworden. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und erschaffen Sie beispielsweise ein ganz persönliches und einzigartiges Geschenk. Sofern Sie eine Betriebsfeier planen, erstellen Sie doch für jeden Mitarbeiter ein ganz eigenes Lebkuchenherz. Dieses Fest werden Ihre Mitarbeiter so schnell nicht vergessen.

Die Basis-Zutaten für ein Lebkuchenherz Rezept sind wie folgt. Je nach spezifischem Rezept werden entsprechende Menge benötigt:

  • Butter
  • Zucker
  • Honig
  • Lebkuchengewürz
  • Kakaopulver
  • Mehl
  • Backpulver
  • Eier

Selbst bei der Größe der Lebkuchenherzen können Sie frei wählen. Grundsätzlich sind Lebkuchenherzen in den Größen 8cm bis 24cm erhältlich. Auf kleine Herzen passt ein Wort, auf größere Herzen ganze Sätze. Verbinden Sie kleine Herzen als Geschenk für Ihre Gäste mit großen, aufwändigen Herzen zur Dekoration von Ihrem Fest! Sehr schön sind verbundene Lebkuchenherzen auf Firmenfesten, Hochzeiten oder Ähnlichem. Im Netz finden Sie beispielsweise Mischkartons. Diese enthalten mehrere verschiedene bereits dekorierte Lebkuchenherzen, welche sich wunderbar zur Dekoration eignen.

individuell gestaltete Krüge und Brezeln aus Lebkuchen

individuell gestaltete Krüge und Brezeln aus Lebkuchen
Quelle: oktoberfest-werbung.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.