Oktoberfest Dekoration

Deko Ideen passend zum Münchner Oktoberfest

Das Oktoberfest-Outfit steht und fällt mit dem Dirndl

Grundausstattung Tracht Frauen beim Oktoberfest

Nicht nur für die meisten Münchnerinnen ist der alljährliche Besuch beim Oktoberfest ein fester Termin im Eventkalender, auch viele Auswärtige zieht es auf die Theresienwiese. Ein Gang über den Festplatz in Jeans und Sneakers ist dabei absolut out – ein Dirndloutfit muss her! Nicht wenige Wies’n-Besucherinnen haben gleich mehrere dieser guten Stücke im Schrank. Für alle Neulinge im Oktoberfestbetrieb soll hier die Grundausstattung in Sachen Trachtenmode für Frauen vorgestellt werden.

Das Oktoberfest-Outfit steht und fällt mit dem Dirndl

Das Dirndl gehört für die meisten Frauen zum Oktoberfestbesuch dazu
Foto: jürgen heimerl / pixelio.de

Was gehört zur Grundausstattung der Trachtenmode für Frauen?

Alles steht und fällt mit der Wahl des Dirndls. Es gibt sie in unzähligen Farbvarianten, mit Verzierungen bestickt, aus Baumwolle oder Seide, mit Motiven bedruckt usw. Auch stehen verschiedene Längen zur Verfügung. Vom bodenlangen, festlichen Dirndl bis hin zum Mini-Dirndl ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die meisten entscheiden sich für ein Midi-Dirndl, welches knapp oberhalb der Knie endet. Das Unternehmen Frohsinn bietet eine riesige Auswahl an Dirndln in unterschiedlichsten Größen und Farben. Es stehen sowohl karierte Dirndln als auch einfarbige oder bestickte Varianten zur Verfügung. Das Set besteht aus drei Teilen: Dirndl, dazu passender Schürze sowie einer Trachtenbluse. Die Preisspanne richtet sich entsprechend nach Länge und Ausführung des Modells. Für den Einstieg in die Trachtenmode ist dieses dreiteilige Set sicherlich eine gute Wahl!

In vielen Sets ist eine Dirndlbluse bereits inbegriffen, meist handelt es sich dabei um ein Standardmodell in der Farbe Weiß. Wem das etwas zu langweilig ist, der kann auch separat eine Dirndlbluse kaufen. Sehr gut machen sich karierte Modelle, insbesondere, wenn sie mit Dirndln in gedeckten Farben kombiniert werden. Diese Blusen haben den Vorteil, dass sie nicht nur zum Dirndl getragen werden können, sondern auch „privat“, etwa zur Jeans oder zu einer dunklen Hose. Manche Damen haben aber auch eine Lederhose zu Hause, hierzu stellt eine Dirndlbluse eine hervorragende Ergänzung dar und gehört daher zur Grundausstattung mit dazu. Beispielhaft finden Sie ein Modell unter

 

D(irndl Frisuren für das Oktoberfest)
Ein Absolutes No-Go unter traditionsbewussten Trachtlern ist es, das Dirndl mit Turnschuhen oder gar Flip-Flops zu kombinieren. Sehr bequem zu tragen sind sogenannte Trachtenballerinas, sie passen optisch sicherlich am besten zum Dirndl. Durch ihre komfortable Passform sorgen sie dafür, dass die Füße auch nach langem Stehen und Tanzen nicht schmerzen. Es gibt sie in verschiedenen Farben, wobei es sich empfiehlt, sie auf das Dirndl abgestimmt zu kaufen.

Trachtenschmuck setzt dem Dirndl-Outfit gewissermaßen die Krone auf, daher zählt vor allem die obligatorische Trachtenkette sicherlich zur Grundausstattung für Damen, wenn sie das Oktoberfest besuchen. Klassische Motive sind Herzen oder auch die Edelweiß-Blume. Der Hersteller Trachtenmoden Waller hat beides in einem Modell kombiniert. Der Anhänger wird von einem Stoffband gehalten, das in mehreren Farben zur Verfügung steht und damit passend zum Dirndl ausgesucht werden kann. Die Trachtenkette ist in jedem Fall ein sinnvolles Accessoire, das das Bild abrundet.

Ohne Handtasche geht die überwiegende Mehrheit der Frauen nicht aus dem Haus, dies verhält sich auch beim Oktoberfest nicht anders. Aus diesem Grund ist eine Trachtenhandtasche ein weiterer unverzichtbarer Bestandteil der Grundausstattung für die Damenwelt. In der herzförmigen Trachtentasche von Trachtenland etwa können die notwendigsten Dinge stilecht verstaut werden. Das wahlweise mit einem Edelweiß, einem Herz oder einem Hirsch besetzte Täschchen aus Filz bietet genug Platz für Handy, Haustürschlüssel, Taschentücher und etwas Schminkzeug – die Dinge eben, ohne die frau das Haus freiwillig nicht verlässt. Die Trachtentasche ist in nahezu allen Farben erhältlich und besticht obendrein durch einen attraktiven Preis. Für den Oktoberfestbesuch ist man damit jedenfalls gut gerüstet!

Kommentare sind geschlossen.