Oktoberfest Dekoration

Deko Ideen passend zum Münchner Oktoberfest

Festzelte und Fahrgeschäfte locken jährlich Millionen von Besuchern auf das größte Volksfest der Welt

Abfeiern auf dem Oktoberfest

Das Oktoberfest in München gilt nicht nur als kultureller Höhepunkt in Bayern, sondern wird von Millionen Touristen aus aller Welt geehrt und gefeiert. Es gibt wohl keine Tradition in Bayern, die so fest mit dem Bundesland in Deutschland verankert ist wie das beim Oktoberfest der Fall ist. Dieses Fest zu feiern, steht bei vielen Menschen auf einer „to do“ List. Die meisten Menschen sind vor Ihrem ersten Oktoberfest unheimlich aufgeregt und wissen zunächst gar nicht, was sie dort tragen sollen. Nach statistischen Untersuchungen gehen etwa 70 Prozent aller Besucher des Oktoberfestes in Tracht. Schon Wochen im Voraus kann man in ganz München Werbung für das Oktoberfest sehen.
Auf Plakatwänden wird für das beste Bierzelt geworben und selbst vor Ort lässt sich noch im am Zelt hängenden Klapprahmen, welche man hier finden kann, Informationsmaterial beschauen.

Die richtigen Informationen vor Ort finden

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen, die Sie für den Besuch des Oktoberfestes brauchen. Es verwundert eigentlich schon fast, dass traditionelle Informationsbroschüren in Papierform an die Besucher des Festes verteilt werden. Dennoch scheint das Münchener Oktoberfest eine Ausnahme darzustellen, denn immerhin findet man vor Ort noch weniger Besucher als sonst, die Ihre Gesichter im Handy verloren haben. Dieser Umstand ist sehr positiv zu bewerten, denn es zeigt, dass die Aufmerksamkeit des Oktoberfestes alle Gäste fest im Griff hat. Dies trägt dazu bei, dass auch die Interaktion zwischen den Gästen viel besser funktioniert als das sonst der Fall ist. Informationsmaterial wird in unterschiedlicher Form vor Ort verteilt, da man die Gäste auch in „sein“ Zelt locken möchte. Es sind nicht nur die Infoständer, die aktiv um Gäste werben, sondern auch die zahlreichen Animateure vor Ort, die Gäste ansprechen und lukrative Gutscheine für das nächste Bierzelt verteilen.

Die Tradition des Oktoberfestes

Die Tradition begann bereits vor mehreren Hundert Jahren und hat sich seither fest in die Herzen der Münchener Bürger gesetzt. Man kann in München zu dieser Zeit kaum ein Unternehmen finden, welches keine Betriebsfeier auf der Wiesen veranstaltet. Es soll sogar Unternehmen geben, die Ihren Mitarbeitern extra dafür frei geben. Es werden Geschäftspartner aus aller Welt eingeladen und zwischen Bier und Stelze redet sich ganz einfach alles viel leichter. Dies hat letztlich dazu geführt, dass man sich durch zahlreiche Bereiche in die Köpfe der Menschen gespielt hat. Die Musik, die Lebensfreude und nicht zuletzt das gute Bier sind Elemente, die das Münchener Oktoberfest noch über hundert weitere Jahre berühmt werden lässt.

Kommentare sind geschlossen.